Rezept: Seidentofu mit Sesam-Gurken-Salat und Miso-Dip

Seidentofu macht seinem Namen alle Ehre: Er ist ganz seidig weich in der Textur und zart-cremig im Geschmack. Zum Tofu machen wir einen Gurkensalat, gewürzt mit geröstetem Sesam. Wer Sesam nicht selbst rösten mag, kauft stattdessen Gomasio, ein japanisches Sesamsalz. Dieses milde Gericht komplettieren wir mit einem würzigen Miso-Ahorn-Sirup-Dip. Miso – japanische Würzpaste Miso ist eine japanische Würzpaste, bestehend aus fermentierten Sojabohnen und Salz, je nach Sorte... [weiterlesen]

Rezept: Lauwarmer grüner Spargelsalat

Lauwarmer grüner Spargelsalat mit Kräutervinaigrette und Wachteleiern Grüner Spargel ist so hübsch grün und zügig zubereitet, da er nur ganz wenig geschält werden muss. Damit er seine schöne Farbe behält, empfiehlt es sich, das zarte Gemüse im Dampf zu garen. Dampfgaren Für das Dampfgaren benötigt man nur einen Topt mit einem metallenen Dampfeinsatz. Der Boden des Topfes wird gut mit Wasser bedeckt. Auf den Dampfeinsatz legt man den Spargel, dann schließt den Topf mit einem... [weiterlesen]

Rezept: Ceviche – peruanisch marinierter Fisch

Ceviche – peruanisch marinierter roher Fisch mit Limette, Koriander und Chili Ceviche ist ein traditionelles peruanisches Gericht. Es wird aus weißem Fisch gemacht und in einer Würzzubereitung aus Limettensaft, Olivenöl, Salz, Koriander und Chili für 30 Minuten mariniert – fertig:  Und sehr frisch im Geschmack! Tipp: Um besser den Saft aus den Limetten pressen zu können, diese vorher auf der Arbeitsfläche kräftig durchrollen. Da der Fisch roh gegessen wird, einen... [weiterlesen]

Rezept: Risotto mit Wirsing & Speck

Das richtige Gericht für einen schönen, klirrend kalten, blau-sonnigen Tag! Morgens wird man von einem pastell-apricot-farbenen Himmel begrüßt, und der kalte Wind verleiht einem einen Rouge-Look, als hätte man etwas zu tief ins Schminktöpfen gegriffen. Welch tolle Jahreszeit! Jetzt ist auch die Zeit der Kohlsorten. Ich finde Wirsing sehr hübsch – und lecker. Daher mache ich heute ein Risotto mit Wirsing und Speck. Geht schnell, schmeckt aromatisch und delikat – ein feiner,... [weiterlesen]

Rezept: Börek – türkischer Auflauf mit Spinat

Börek schmeckt fantastisch. Dieses Börek wird auf einem Blech gemacht. Dafür werden Yufka-Blätter mit einer Eier-Joghurt-Sauce geschichtet; auf die mittlere Schicht kommt dann eine große Portion Spinat und dann werden wieder die Yufka-Blätter mit der Sauce geschichtet. Wer mag, kann auch auf die Spinatschicht noch Schafskäse darüber bröseln. Das schmeckt auch sehr gut. Yufka-Blätter Yufka-Blätter sind hauchdünne Teigblätter, die man beim türkischen Feinkosthändler kaufen... [weiterlesen]

Rezept: Gegrillter Radicchio mit geräuchertem Scarmoza

Gegrillter Radicchio mit geräuchertem Scarmoza Scarmoza – ein Verwandter des Mozzarella, geräuchert mit essbarer Rinde Scarmoza ist verwandt mit Mozzarella. Scarmoza ist schnittfest wie ein Hartkäse. Meistens erhält man ihn an der gut sortierten Käsetheke oder im italienischen Feinkostgeschäft. Er sieht wie eine große Mozzarella-Kugel aus, die noch etwas mit einer Schnur abgebunden ist. Durch das Räuchern erhält der Käse ein würziges Aroma, die zartbraune, glatte... [weiterlesen]