Rezept: Quitten-Tiramisu

Die Quitte hat es wahrscheinlich nie leicht gehabt, um aus dem Schatten ihrer Geschwister der Birne und dem Apfel hervorzutreten. Denn sie ist viel härter als diese, recht herb-sauer im Rohzustand und ungeeignet, einfach mal so aus der Hand gegessen zu werden. Und die bekannteste Verwendung, das Quittengelee, bedarf doch einiger Arbeitsschritte. So ist sie mittlerweile noch mehr ins Schattenreich verschwunden.