Wer ist die „Baronissima“ ?

Wer ist die „Baronissima“?

Mit der „Baronissima“ werden wir Euch in den kommenden Wochen einen Webshop vorstellen, der sich mit vielen schönen Dingen rund um das Thema Burgen und Schlösser beschäftigt – weil uns dieses Thema einfach am Herzen liegt. Neben exklusiver Kleidung werdet Ihr hier ausgefallene Accessoires, Leckereien und Specials finden, die es in dieser Form oft nur bei uns gibt. Exklusiv, ausgefallen, liebevoll handgefertigt – alles, nur keine Massenware.

Baronissima - ein wunderbarer Webshop für moderne Frauen
Baronissima – sinnlich und funkelnd – jetzt im Shop Stöbern

Die „Baronissima“ will jedoch mehr sein als ein Online-Kaufhaus. Deshalb werdet Ihr hier ab sofort auch regelmäßig neue Artikel, Videos, Rezepte uvm. finden, die Euch hoffentlich immer wieder auf neue Ideen bringen. Ideen, die vielleicht auch in den Alltag etwas Phantasie und Romantik bringen. Wir hoffen daher, dass Ihr regelmäßig bei uns vorbei schaut, um ein bisschen zu träumen. Wenn Ihr keinen Beitrag verpassen wollt, solltet Ihr den Newsletter abonnieren und uns auf Facebook oder Twitter folgen.

Von Prinzessinnen und Burgfräuleins

Woher aber kommt diese Faszination für Burgen und Schlösser und die damit verbundene barocke Romantik?

Bereits als Kind fand ich Geschichten rund um alte Gemäuer und Ritter faszinierend. Parzival, Lancelot und Robin Hood waren meine Helden, edle Burgfräulein und Königinnen in ihren wallenden Gewändern beflügelten meine Phantasie. Und wann immer möglich, war ich mit meinem Vater unterwegs, um mir Burgen, Schlösser und alte Bauwerke näher anzusehen.

Jahrzehnte später, in einem meiner Jobs in der IT-Industrie, traf ich dann auf meinen heutigen Geschäftspartner Veith Schörgenhummer, der seit Jahren die Webseite www.burgen.de betreibt. Ein Traum! Seitdem zieht es uns in jedem Urlaub in Regionen, in denen man auf Burgen, Schlösser oder Klöster trifft. Und egal ob Regen oder Hitze, wir klettern auf Berge um Fotos zu machen und neue Objekte für die Burgenseite zu finden und zu dokumentieren.

Wunderbare, einzigartige Produkte

Auf diesen Ausflügen sind wir immer wieder auf viele schöne Produkte gestoßen die in einem Zusammenhang zu Burgen oder Schlösser standen. Und die es selbstverständlich nur vor Ort zu erstehen gab. Honig aus dem Schlosspark, Keramiken in der alten Festungsstadt Carcassonne, Olivenöl aus der Region rund um Abano. Und dann die wunderbaren Kostbarkeiten und Antiquitäten auf Flohmärkten und Antik-Shops überall in Europa. Daraus ist die Idee entstanden: burgen.de braucht einen Webshop.

Während Veith wohl eher Hoodies und Basecaps im Kopf hatte, sind wir Mädels, die heute hinter der „Baronissima“ stehen, schnell ins Träumen geraten. Wir haben uns in die Idee einer eigenen, femininen Textilkollektion verliebt. Und bei unseren Antiquitäten und kostbaren Schätzen müssen wir immer an die Salons der edlen Damen denken. Aus diesen Ideen heraus wurde die „Baronissima“ geboren.

Ein Shop zum Träumen

Die „Baronissima“ ist allen, die daran beteiligt sind, eine Herzensangelegenheit. Viele aus dem Team kennen sich seit Jahren und hatten immer schon die Idee, irgendwann einmal etwas gemeinsam zu machen und unsere Träume zu verwirklichen. Wir haben Experten für Webseiten im Team, genauso wie Fashion-Designer, Chocolatiers, Fotografen, Koch-Fans oder Marketing-Spezialisten. Jeder bringt seine ganz besonderen Fähigkeiten und Erfahrungen in dieses Projekt mit ein.

Gemeinsam haben wir in den letzten Monaten mit viel Freude und Leidenschaft an diesem Projekt gearbeitet – und jetzt kann es endlich losgehen!

Schaut doch einfach mal im Shop vorbei und entdeckt unsere Kostbarkeiten!

Zum Baronissma Shop

Print Friendly, PDF & Email

Ein Gedanke zu „Wer ist die „Baronissima“ ?“

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.